top of page

Rohrbogeneinheit aus Mehrschichtverbund-Rohr schwarz, in L-Form mit "Winkel-Profi"
für den Heizkörper-Anschluss vom Fußboden aus, DVGW zugelassen.


Als Heizkörperanbindung ohne vorhandenen Heizkörper.


Bestehend aus:
Rohrbogeneinheit in "L-Form" aus
Alu-Verbund-Rohr schwarz/ Systemrohr ML 16 x 2,25 mm,

DVGW zugelassen,
Glasfaserverstärktem Kunststoffwinkel,
2 Befestigungsschellen und 2 Schutzrohren,
montiert geliefert

Material: Als Standard nehmen wir Alu-Verbund-Rohr schwarz / Systemrohr ML 16 x 2,25 mm, DVGW zugelassen.

Gerne nehmen wir auch alternativ jedes handelsübliche Markenrohr der Dimension AD 16,0 bis 17,5 mm. Größere Durchmesser auf Anfrage! Wir haben nahezu alle handelsüblichen Systemrohre lagernd bzw. kurzfristig verfügbar. Wir fertigen mit Ihrem "Lieblings-Rohr"!

 


Höhe des Rohrbogens 300 mm (ohne 180 ° Umkehrung)
Achsmaß der Rohrleitungen: 50 mm


Länge der Anbindeleitung: mindestens 280 mm, andere Längen auf Anfrage.
 

Rohrbogeneinheit aus Mehrschichtverbundrohr schwarz in L-Form mit "Winkel-Profi"

Artikelnummer: 7630.8030
14,37 €Preis
exkl. MwSt. |
  • Rohrbogeneinheit aus Mehrschichtverbund-Rohr, schwarz mit "Winkel-Profi" für den Heizkörper-Anschluss vom Fußboden aus, DVGW zugelassen.

    Perfekte Hilfe, falls der Heizkörper noch nicht montiert wird.


    Lieferumfang:
    1 Rohrbogeneinheit in L-Form
    1 Glasfaserverstärkter Kunststoffwinkel
    2 Befestigungsschellen
    2 Schutzrohre
    montiert geliefert


    Die Rohrbogeneinheit ist in „L-Form“ vorgefertigt.
    Material: Als Standard nehmen wir Alu-Verbund-Rohr schwarz / Systemrohr ML 16 x 2,25 mm, DVGW zugelassen.
    Gerne nehmen wir auch alternativ jedes handelsübliche Markenrohr der Dimension AD 16,0 bis 17,5 mm. Größere Durchmesser auf Anfrage! Wir haben nahezu alle handelsüblichen Systemrohre lagernd bzw. kurzfristig verfügbar. Wir fertigen mit Ihrem "Lieblings-Rohr"!


    Am oberen Ende verbindet ein 180° Bogen den Vor- mit dem Rücklauf. Dadurch sind Druckproben sehr einfach zu realisieren.

    Der glasfaserverstärkte Kunststoffwinkel mit den Führungsschellen ist höhen- und breiten-verstellbar.

    Die zwei UV-beständigen Schutzrohre schützen das Rohr zusätzlich vor Beschädigung durch den Estrichleger.

    Fixierung der Rohrleitungen in einem parallelen Abstand von 50 mm.

    Höhe des Rohrbogens (ohne 180° Umkehrung) 300 mm.